• Waterboys Neerstedt

  • Beachhandball

  • Beachhandball

    die Trendsportart im Jahr 2014
  • BUMBLEBEE

    die Frauenmannschaft des BSV
  • Nordlichter

    Sieger German Open 2014
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wildeshausen Bewegt (sich) Drei Tage lang spielt die MusikNordwest-ZeitungEr ist aus Bayern nach Wildeshausen gekommen – wegen der Deutschen Meisterschaft im Beach-Handball. Wildeshausen hätte er vorher nicht auf der Landkarte gefunden. Nun aber ist er begeistert von der norddeutschen Art, zu feiern. Das Meer ist...
Montag, 04 August 2014 00:00

Beachhandball in Wildeshausen - Ein voller Erfolg Empfehlung

In Wildeshausen fand am Wochenende des 2. und 3.8.2014 bei bestem Strand- und Sportwetter das Finale der German Open im Beachhandball statt.

Auf einem eigens dafür aufgeschütteten Spielfläche wurden der Meister der Geman Open 2014 in dieser Handballvariante gesucht.

Gewinner waren bei den Damen "Die Brüder" aus Ismaning und bei den Herren die "Nordlichter" aus Oldenburg, welche sich gegen die "12 Monkeys" aus Köln durchsetzten.

Die Sieger der German Open vertreten den Deutschen Handballbund (DHB) im November dieses Jahres beim internationalen „EHF Champions Cup" auf Gran Canaria.

Bildergalerie

{gallery}136{/gallery}

Eine Untersuchung im Auftrage des DHB bzw. EHF der Jahre 2000 - 2010.

Ist Beachhandball ein Leistungssport? Wie gesundheitsgefährdend ist die Sandvariante des Handballs? Können Hallen-Handballer vom Beachhandballspielen profitieren? Diese Fragen beschäftigen immer wieder viele (Beach-)Handballer im ganzen Land. Eine langangelegte, sportmedizinische Untersuchung gibt nun Aufschluss über diese Fragen. Verantwortlich für die Studie ist die Sportmedizin Minden im Zentrum für sportmedizinische Leistungsdiagnostik. 

Referenten:

Dr. rer. physiol. Dipl.-Ing. R. Berndt , Dipl. Humanbiologe (Sport- u. Arbeitsphysiologie), Dipl. Biochemiker (klin. Sportbiochemie)
Dr. med. H.H. Schumacher , Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportmedizin , Sporttraumatologie + Leistungsmedizin physikalische Medizin , Schmerztherapie

Freitag, 15 August 2014 02:00

TV-Beiträge bei heimat Live Empfehlung

Heimat Live filmt in Wildeshausen und berichtet über das Beachhandballturnier

Wildeshausen wird sandig (01.08.2014)

Wildeshausen bewegt sich (05.08.2014)

Freitag, 15 August 2014 00:00

DHB meldet die Sieger als Deutscher Meister an die EHF Empfehlung

Der Deutsche Handballbund (DHB) meldet die Sieger des Finales der GERMAN OPEN in Wildeshausen für die Teilnahme am EHF Beach Handball Champions Cup vom 31. Oktober. - 2. November 2014 auf Gran Canaria, Spanien.

Die EHF hat George Bebetsos (Griechenland) als Referent für die Weiterbildung entsendet.

DHB Beachhandball Expertenrunde:
- Freitag, 1.8. ab 14 Uhr Hotel "WILDESHAUSER HOF"
- Samstag, 2.8. ab 9:30 Uhr Beacharena und Verwaltungsgebäude, Stadt Wildeshausen. 

Das FINALE der GERMAN OPEN ist ein registriertes EBT Turnier. 
- Delegierter:          Andreas Jakob
- Nationalobserver: Werner Eisenbach
- EHF SR:               Michael Wald

Seite 2 von 2